Können wir das schaffen? – Jo, wir schaffen das!

Wir haben die Ärmel hochgekrempelt und mit dem Umbau in Moisburg begonnen, damit wir noch Ende des Jahres unsere neue Tagespflege eröffnen können.

Wir wollen aus dem Haus, das idyllisch an einer Allee mit großen und alten Bäumen gelegen ist, und bislang zwei Wohnungen und eine Arztpraxis beherbergte eine neue Lebensbaum Tagespflege machen. Dafür müssen Wände versetzt werden, hinderliche Treppen im Haus in barrierefreie Rampen umgewandelt und Flucht- und Rettungswege eingebaut werden. Dach bei sämtlichen Umbauarbeiten gilt die Devise: Wir erhalten auf jeden Fall den Charme des Hauses!

Ein ganz herzlicher Dank gilt dabei den Eigentümern des Hauses (Familie Nehls), die von Anfang an die Idee der Tagespflege für Senioren in der Samtgemeinde Hollenstedt mit Begeisterung umgesetzt haben.

Wir halten Sie gern auf dem Laufenden 🙂